Samstag, 18. Oktober 2014

[Buchworte] #12


Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater
Meine Rezension ---> klick


~Schaukel~Wald~Jahreszeiten~Eltern~
~Musik~Wölfe~Temperatur~
~Auto~Augen~
~Hitze~
~Songtexte~Schutzhütte~Buchladen~
~Rainer Maria Rielke~
~Rudel~Gitarre~Fotos~Angriff~Gedichte~
~Papierkraniche~Kaffee~Farben~Verwandlung~Haus~
~Schule~Hausaufgaben~
~Arbeitszimmer~Anomalie~Sehnsucht~




Mitmachen ist erlaubt und erwünscht.
Ich freue mich auf eure Links.

Dienstag, 14. Oktober 2014

Neuzugänge - Von Potter, Geistern & Vampiren

Hallo ihr Lieben ;-)
Bei mir durften wieder einige Bücher einziehen, die auf verschiedene Weise ihren Weg zu mir gefunden haben.


Ein Hoch auf die Zaubererwelt!
Endlich dürfen auch Muggel die Schulbücher lesen, die in Hogwarts verwendet werden.
Dieses Taschenbuch kann in Buchhandlungen für Muggel erworben werden. Für 4,99€ gibt es nicht nur das tolle Schulbuch, sondern auch die Anmerkungen von Ron und Harry. 
Mehr Infos zum Buch ---> klick



Im letzten Teil von Harrys Abenteuer lernten wir alle die sagenumwobenen "Märchen von Beedle dem Barden" kennen. Märchen, die kleine Zauberer und Hexen von ihren Eltern vorgelesen bekommen. Hier gibt es zwar keine Anmerkungen von Ron und Harry, dafür aber die Erkenntnisse des Albus Dumbledore ;-)
Die Märchen gibt es als Hardcover und Taschenbuch. Bei meiner Ausgabe handelt es sich um ein Hardcover, welches ich bei Rebuy für ca. die Hälfte des regulären Preises erstanden habe OVP! Das Buch war wirklich noch eingeschweißt.
Preis HC: 12,90€ [D]
Preis TB: 6,99€ [D]
Mehr Infos zum Buch ---> klick



Der Ghrostwriter von Cecelia Ahern.
Das Buch stammt ebenfalls aus einer Rebuy Bestellung.
Wenn Cecelia Ahern ein neues Buch veröffentlicht, ist klar, dass es irgendwann mal bei mir einziehen darf. Wenn Cecelia Ahern aber ein Buch veröffentlicht, welches nicht zu 100% dem entspricht, was die gute Frau sonst so schreibt, dann muss es garantiert bei mir einziehen.
Gelesen habe ich das Buch bisher noch nicht, bin aber wirklich gespannt auf dieses Werk, welches so wahnsinnig außergewöhnlich klingt, wenn ich dabei an Cecelia Ahern denke.

Infos zum Buch ---> klick 




Last but not least... Autumn Rose von Abigail Gibbs.
Endlich ist er da... Der zweite Teil von "Dark Heroine".
Der erste Teil war eine wirkliche Überraschung für mich. Schon lange hatte ich nicht mehr so viel Spaß mit einem Buch über Vampire, wobei man "Dark Heroine" nicht nur auf Vampire reduzieren sollte. 
Mehr Infos zum Buch ---> klick

Diese hübsche Vorbestellung konnte ich gestern in der Buchhandlung meines Vertrauens abholen. Schön, dieses Schmuckstück endlich in den Händen halten zu können. Ich bin ja schon so gespannt, wie es weiter geht. Allerdings bin ich immer noch dabei, mich von "City of Lost Souls" zu erholen. Ich weiß ja, dass ich gewarnt wurde... aber es war trotzdem hart... Cassandra Clare... Ich bin mir nicht sicher, ob ich sie lieben... oder hassen soll. 

Genug Neuzugänge für Heute!
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag. 


Samstag, 11. Oktober 2014

[Buchworte] #11


Die Liebe deines Lebens - Cecelia Ahern
Meine Rezension ---> klick


~Hotelzimmer~Brücke~Buchladen~
~Eier~
~Essen~Selbsthilfebücher~Anwälte~
~Geburtstag~Lagerraum~
~Party~Firma~Familie~
~Selbstmord~Krankenhaus~Pistole~
~Überzeugungskraft~
~Trennung~


Mitmachen ist erlaubt und erwünscht.
Ich freue mich auf eure Links ;-)


Freitag, 10. Oktober 2014

[R] Atemlos (Addicted to you 1) - M. Leighton


M. Leighton
Atemlos (Addicted to you 1)
Verlag: Heyne
April 2014

Taschenbuch, 336 Seiten~~~ISBN: 978-3-453-41832-5
8,99€ [D]

E-Book ~~~ ISBN: 978-3-641-13253-8
7,99€ [D]

Mehr Infos zum Buch ---> klick









Auf einem Junggesellinnenabschied lernt Olivia den Barbesitzer Cash kennen, für den sie sofort eine Schwächelt entwickelt, weil er einer dieser BadBoys zu sein scheint, die nicht gut für sie sind.  Kurz darauf muss Olivia feststellen, dass Cash einen Zwillingsbruder hat, der mit ihren schrecklichen Cousine/Mitbewohnerin zusammen ist. Beide Brüder machen kein Geheimnis aus der Tatsache, auf Olivia zu stehen. Doch der verantwortungsbewusste Nash ist mit Marissa zusammen, was für Olivia eine unüberbrückbare Hürde darstellt. Wenn Zwilling Cash doch nur etwas mehr von seinem Bruder hätte...



Die Geschichte fängt direkt sehr sexy an, was sich im Verlauf der Geschichte noch steigert. Trotz sehr detaillierter Beschreibungen schafft es M. Leighton die pikanten Szenen immer sehr stilvoll zu gestalten, was nicht ganz einfach ist, wenn ich da an andere Bücher denke. 
Cash & Nash sind einfach heiß, zusammen mit Olivia aber echte Bomben, die regelmäßig explodieren und Funken sprühen. 
Total überrascht war ich davon, wie gut sich Cash und Nash auseinander halten lassen. Die Kapitel sind zum Teil aus der Sicht von Olivia, Cash und vereinzelt auch aus der Sicht von Nash geschrieben. Da die beiden sehr unterschiedliche Rollen in Olivias Leben einnehmen und klare Charakterzüge besitzen, die der jeweils andere nicht besitzt, lässt sich das Zwillingspärchen wirklich sehr gut auseinander halten. - Trotz der Namen, die einfach furchtbar sind. 
Olivia ist einfach herrlich normal, was sie extrem sympathisch und liebenswert macht.
Ein Highlight sind die Gedanken, die sich hin und wieder in ihre, sowie die Erzählungen der Brüder einschleichen.

Nash sieht mich besorgt an. "Olivia, ist alles in Ordnung mit dir?"
Ich seufte und blicke wieder geradeaus auf die Straße
Achtung - Warnung an Hirn. In Nashs Gegenwart Gefahr der Beeinträchtigung zusammenhängender Denkvorgänge, Vorsichtsmaßnahmen zwingend Notwendig. (Kapitel 13)


Von der ersten Seiten an gefesselt, wurde ich im Laufe der Story so sehr überrascht, dass ich es gar nicht richtig fassen konnte. M. Leighton bietet nämlich mehr als eine romantisch-erotische Story ;-) Den Tiefgang, den die komplette Geschichte mit einem Schlag erhält, hätte ich dem Buch einfach nicht zugetraut. Dementsprechend angetan bin ich vom ersten Teil dieser Serie.


Atemlos hat alles, was ein gutes Buch aus dem Genre Erotic/Romance benötigt. Teil 1 konnte mich zu 100 % überzeugen und überraschen.

5 Herzen aus dem Lesetagebuch.


Zitat der Woche #5


aDrenalin - Michael Robotham

Und wir hassen es alle, die große Kluft anzuerkennen, die zwischen dem liegt, was wir tun sollten, und dem, was wir tatsächlich tun.
(Seite 207)

Dienstag, 7. Oktober 2014

[Gemeinsam Lesen] #19



[Meine Antworten findet ihr weiter unten]










1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

4. Liest du Reihen lieber am Stück oder hast du gerne noch andere Bücher zwischen den einzelnen Bänden?


Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei


Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen?
Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden!
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden.
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Bitte beachtet, dass die Aktion im wöchentlichen Wechsel auf Weltenwanderer und Schlunzen-Bücherstattfindet.


(Text- und Bildquelle: Schlunzen-Bücher)

1. 

City of Lost Souls - Cassandra Clare
Seite 369

2.  
Als der Schlangenkopf auf Clary hinab schoss, jagte ein grelles Licht an ihr vorbei, das sie beinahe geblendet hätte: ein Seraphschwert, dessen schimmernde Klinge das Haupt des Dämons mit einem Schlag vom Rumpf abtrennte.


3. 
Eigentlich muss man zu der Reihe gar nichts mehr sagen, oder?

4. 
Ich würde sie immer gerne am Stück lesen, mache das aber sehr selten. Ich versuche eigentlich meistens ein Buch dazwischen zu bekommen, damit die einzelnen Teile einer Serie nicht so schnell miteinander verschwimmen. 

Montag, 6. Oktober 2014

Lesemarathon 3.10-5.10 ~ Fazit


Ich wusste ja, dass ich dieses Wochenende nicht nur Zeit zum Lesen haben würde, daher wundert es mich auch das Ergebnis nicht, mit dem ich trotzdem recht glücklich bin.

City of Lost Souls - Cassandra Clare [370 Seiten]
Atemlos (Addicted to you #1) - M. Leighton - [155 Seiten][beendet]
Schwerelos [Addicted to you #2) - M Leighton [61 Seiten]

gelesene Seiten: 586 

Vielen Dank, liebe Svenja.
Es hat viel Spaß gemacht. Vielleicht machst du ja bald wieder einen Lesemarathon?

Sonntag, 5. Oktober 2014

Lesemarathon bei RealBooklover - Tag 3 (Update 3)


Endlich wieder Zuhause. Der Mittag auf dem Flohmarkt war zwar schön, aber jetzt bin ich wirklich froh, wieder auf Couch liegen zu können.
Heute starte ich mit den letzten 50 Seiten von "Addicted to you" von M. Leighton. Das Buch konnte mich gestern Abend noch wahnsinnig überraschen. Da hat sich doch tatsächlich was ergeben, was ich nicht erwartet hätte. Jetzt bin ich sehr gespannt auf das Ende von Teil 1.
Wenn ich fertig bin, geht es wahrscheinlich mig "City of Lost Souls" von Cassandra Clare weiter
.


16:20


Fertig mit dem ersten Teil von "Addicted to you"
Das Buch hat mir wirklich richtig gut gefallen... und konnte mich an der ein oder anderen Stelle tatsächlich überraschen.
Bei Skoobe sind zum Glück auch schon die Teil 2+3 verfügbar.
Auf Teil 2 werde ich mich wahrscheinlich heute Abend stürzen.




Den Ring habe ich vorhin auf dem Flohmarkt gekauft ;-)

Jetzt werde ich es mir noch ein bisschen mit "City of Lost Souls" von Cassandra Clare gemütlich machen.
Ich starte heute auf Seite 304.





17:50
Ich war nur kurz im Bad...
60 Seiten habe ich geschafft... 
Jetzt gibt es erstmal Abendessen, bevor ich Sarah von ihrem neuen Kopfkissen verscheuchen werde, damit ich mich weiter mit Jace & Co. amüsieren kann. Bin total gespannt wie Sebastians Pläne aussehen...

22:15

Nach langer Überlegung habe ich mich tatsächlich für den zweiten Teil von "Addicted to you"von 
M. Leighton entschieden.
Angekommen bin ich nun auf Seite 43. "Schwerelos" liest sich wieder großartig, ist aber schon auf den ersten Seiten deutlich spannender ;-)


Ein Fazit zum Lesemarathon gibt es dann Morgen.



Samstag, 4. Oktober 2014

Lesemarathon - Tag 2 (Update 2)


Den Lesemarathon bei Svenja starte ich heute wieder mit "City of Lost Souls" von Cassandra Clare.
Ich beginne auf Seite 165.

Die Buchworte sind online! einfach ein bisschen nach unten scrollen ;-)



17:30
Heute Vormittag konnte ich etwas mehr als 100 Seiten lesen ;-) Mittags musste ich leider ein paar Sachen erledigen,  später werde ich aber noch ein bisschen Zeit mit Jace, Magnus & Co. verbringen.

18:50
Endlich wieder auf meiner Couch!
Solange mein Freund nicht über das Licht motzt, werde ich es mir noch ein bisschen mit "City of Lost Souls", Saft und Keksen gemütlich machen.
Bevor dann die Diskussion über die Notwendigkeit von künstlichem Licht losgeht, werde ich aber wieder auf mein Handy umsteigen... und "Addicted to you" fertig lesen. 

 
Und Sarah leistet mir natürlich Gesellschaft ;-) 

~~~~~~~~~~~~~~~~

[Buchworte] #10




Metamorphose am Rande des Himmels - Mathias Malzieu
Zu meiner Rezension ---> klick


~Klavier~Sarg~Federn~
~Vögel~Himmel~Kopfkissen~Gemüse~Krankenhaus~
~Rot~Tropf~Unfal~Vogelfrau~
~Ärztin~Kind~
~Nachtwanderung~Schlauchboot~Abschiedsfeier~
~Musik~Samen~Storch~
~Treppe~Parkplatz~Kostüme~

Buchworte aus dem Bücherzimmer ---> klick

Mitmachen ist erlaubt und erwünscht.
Ich freue mich auf eure Links ;-)

Freitag, 3. Oktober 2014

Zitat der Woche #4


Kriegerin im Schatten - Sarah J. Maas

"Ich bin ein Türklopfer; es liegt nicht in meiner Natur, Versprechungen zu machen"
(Seite 161)

Lesemarathon Tag 1 (Update 3)


Svenja veranstaltet einen Lesemarathon.
Ich bin dabei, obwohl ich am Samstag und Sonntag eher wenig Zeit zum Lesen haben werde... aber mal abwarten... und viel Tee trinken.

Ich starte mit folgendem Buch...

City of Lost Souls - Cassandra Clare
Die Chroniken der Unterwelt #5

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

12:45
Ich bin auf dem Frankfurt.
Sobald ich im Bus nach Berlin sitze, geht es endlich los.

16:00
Mit über einer Stunde Verspatüng konnten wir Frankfurt um viertel vor drei verlassen.
Jetzt wird gelesen ;-)
Im Moment bin ich auf Seite 69 von "City of Lost Souls... und ich vermisse Jace..

19:15
Seite 164 City of Lost Souls.
Nun werde ich auf "Addicted to you" von M. Leighton umsteigen. Auf dem Handy lesen funktioniert im Dunkeln einfach besser.

22:00
102 gelesene Seiten aus "Addicted to you" von M. Leighton
164 gelesene Seiten aus "City of Lost Souls" von Cassandra Clare.


Donnerstag, 2. Oktober 2014

Neuer Lesestoff....Eine bunte Mischung...

Hallo ihr Lieben!
Morgen geht es für mich zurück nach Berlin, was uns aber gestern nicht von einer kleinen Shoppingtour abhalten konnte.





Wir in drei Worten von Mhairi McFarlane
Infos zum Buch ---> klick

1/4 MEs, die mit uns zur Kasse durften.














Jägerin der Dämmerung von Christine Feehan

Auch ein ME ;-)

Über die Autorin bin ich schon des öfteren gestolpert, deswegen musste jetzt einfach mal ein Buch von ihr bei mir einziehen.

Infos zum Buch ---> klick








Seelenangst (Clara Vidalis #2) von Veit Etzold

Eigentlich hatten wir schon den dritten Teil der Serie in den Fingern, als uns auffiel, dass es sich dabei gar nicht um Teil 2 handelt. Mit Teil 2 schon auf dem Weg zur Kasse, fand ich es dann auch noch im Stapel der MEs, Manchmal ist das Glück einfach auf unserer Seite.

Infos zum Buch---> klick







Die Sturmkönige von Kai Meyer

Über unser letztes ME war die Freude wahrscheinlich am größten, wobei wir uns natürlich über den guten Deal freuen, den wir da gestern machen konnten.
Leider wird das Buch ein bisschen auf dem SuB warten müssen, weil ich im Moment erstmal ein paar Reihen beenden will, bevor etwas neues angefangen wird.

Infos zum Buch ---> klick











Enders von Lissa Price

Dieses Buch sprang mir auf dem Weg zur Kasse ins Auge.
Es handelt sich um die langersehnte Ausgabe als TB, die zu meinem TB von "Starters" passt.
Starters konnte ich mich damals wirklich nachhaltig beeindrucken und zum Nachdenken anregen. Ich war wahnsinnig schockiert von der Tatsache, dass ich in dieser Welt einfach nicht mehr existieren würde. Weder Starter... Noch Ender.

Mehr Infos zum Buch ---> klick








City of Lost Souls von Cassandra Clare
Teil 5
Infos zum Buch ---> klick

Ehrlich? Ich hasse mich ein kleines bisschen, weil ich dieses Buch kaufen musste.
Nach dem Ende von Teil 4, welches mich minimal verstört hat, war ich sicher, dass ich Teil 5 erst dann kaufen würde, wenn Teil 6 gleich mit einziehen kann.
Ist es möglich, dass der 6. Teil bei mir einzieht?
NEEEEIN! City of Heavenly Feier erscheint erst 2015.
Jetzt sind die verlorenen Seelen aber da... und sie werden auch gelesen.

Bietet sich jemand an, bei dem ich hinterher ein bisschen weinen und motzen darf?
Das wäre sehr nett ;-)




Das waren meine fette Beute!
Habt ihr die Bücher schon gelesen?
Wie haben sie euch denn gefallen?

Mittwoch, 1. Oktober 2014

[R][Shorty] Heart Beat - Eliza Jones

Bildquelle: Romance Edition




Eliza Jones










Verlag / ET: Romance Edition / Januar 2014
Paperback: 12,99€       
ISBN: 978-3902972002 
E-Book: 4,95€               
ISBN: 978-3902972057
210 Seiten

Altersempfehlung: ab 18 (Verlag)
Inhalte: Contemporary, Eotic 

(Infoquelle: Romance Edition)



Heart Beat war mein zweites Buch aus dem Hause Romance Edition, aber deren erste Veröffentlichung im Januar 2014. In das Cover war ich wieder sofort verliebt, aber das trifft bei fast jedem Titel zu, den es im Programm des Verlags zu finden gibt. Die Cover sind einfach traumhaft schön.

Als Geschichtsprofessorin hat Erin eine Menge auf dem Kasten. Wenn es um Männer geht, fehlt es der jungen Professorin aber eindeutig am nötigen Selbstbewusstsein. Blöd, dass sie ein Auge auf ihren heißen Kollegen geworfen hat, der alles zu sein scheint, was Erin sich erträumt. Um eine Chance bei Objekt ihrer Begierde zu haben, beschließt sie eher widerwillig, dass es sich lohnen könnte, die Hilfe ihres besten Freundes anzunehmen. Cole weiß was Männer wollen, schließlich ist er selbst einer... Und Cole scheint auch ganz genau zu wissen, wie Erin ihre Reize einsetzen zu muss, um an ihr Ziel zu kommen. Aber will Cole überhaupt, dass Erin an ihr Ziel kommt? Und ist Erins Traummann vielleicht gar nicht der smarte Kollege an ihrer Universität?

Erin war mir sofort sympathisch. Sie ist nicht die typische Sexbombe... und dessen ist sich leider viel zu bewusst. Groß, schlank, wenig Kurven. Obwohl sich sehr viel Text auf die Äußerlichkeiten und vorhandenen/nicht vorhandenen Reize bezieht, war das nicht ganz so nervig, wie ich es wohl empfunden hätte, wären da nicht Erins Gefühle und Gedanken gewesen, die sehr gut und nachvollziehbar beschrieben sind.
Eliza Jones bietet auf 210 Seiten romantisch-erotische Unterhaltung, die mit Witz und Charme gewürzt wurde. Abgerundet wird das ganze mit sympathischen Charakteren, die für die geringe Seitenzahl erstaunlich gut ausgearbeitet sind.
Dann kommt aber Schema F.
Eliza Jones scheint ihr Handwerk durchaus zu verstehen. Schema F wurde akribisch abgearbeitet, was mir beim Lesen das ein oder andere Grinsen entlockte.
Ich fühlte mich durchgehend gut unterhalten, wenn man von ein paar Ausrufen meinerseits à la, "Wirklich?", "Muss das jetzt sein?" und "Das war ja klar", absieht, die ich mit etwas Abstand zu dem Buch aber mit Humor sehen kann.
Über den Schreibstil von Eliza Jones gibt es für mich nichts zu meckern. - Locker, flüssig... passend.



Wer damit leben kann, dass die Geschichte von Erin und Cole, bis auf einige dramatische Highlights und wenige überraschende Momente, sehr vorhersehbar ist, kann mit "Heart Beat" ein paar wirklich schöne, romantische Stunden verbringen. Genau das richtige Buch für einen kuschligen Herbstabend auf der Couch.

Gute, kurzweilige Unterhaltung mit vielen prickelnden Momenten wird von mir mit 3 Herzen bewertet.



Mein Lesemonat - September 2014

Hallo ihr Lieben ;-)
Es ist Herbst.... und somit fängt meine liebste Lesezeit an. Im Herbst macht mir das Lesen einfach mehr Spaß. Mit einem Buch, heißem Kakao/Tee und meinem Hund auf der Couch liegen ist einfach das Beste.

Mit meinem Lesemonat September bin ich durchaus glücklich, obwohl ich in der letzten Wochen überhaupt nicht lesen konnte. Mit Wunderwesen war lesen einfach nicht möglich, was aber überhaupt nicht schlimm ist/war.

Im September gelesen....


  • Selection - Kiera Cass [positiv überrascht]
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - J.K. Rowling [ReRead]
  • City of Glass - Cassandra Clare [Highlight]
  • aDrenalin - Michael Robotham 
  • Heart Beat - Eliza Jones [nette Unterhaltung für Zwischendurch]
  • City of Fallen Angels - Cassandra Clare 
  • Wilder Zauber - Rachel Hawkins [nicht mein Ding]

gelesene Bücher: 7
davon E-Books: 1

gelesene Seiten: 3361

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...