Dienstag, 30. September 2014

[Gemeinsam Lesen] #18

 Hallo ihr Lieben ;-)
Es ist Zeit für ein bisschen [Gemeinsam Lesen].
Die Fragen für den heutigen Dienstag gibt es bei Weltenwanderer.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Atemlos (Addicted to you) von M. Leighton. 
Ich bin atm. bei ca. 22% des E-Books.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Du hast recht", murmelte Nash.
(Mit dem Satz könnt ihr jetzt bestimmt extrem viel anfangen ;-))

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Olivia hält ja Cash für den Badboy.... Ich glaube aber, dass Nash der eigentliche Badboy ist. 

4. Wenn du zum jetzigen Zeitpunkt in das Buch "springen" könntest - welche Figur würdest du gerne sein und warum?

Eindeutig Olivia. Nash und Cash scheinen schon recht heiß zu sein, obwohl ihre Namen den absoluten Horror in mir auslösen.

Samstag, 27. September 2014

[Buchworte] #9


aDRenalin - Michael Robotham

~Tante~Dach~Parkinson~
~Psychologe~Tee~Tochter~Hypothek
~Friedhof~
~Schaufel~Kakao~Halskette~21~
~Privatschule~Prostituierte~Sterne~
~Tennis~Garage~Klempner~Alibi~Leiche~
~Weihnachten~Polizei~Flucht~
~Sprechstundenhilfe~


Mitmachen ist erlaubt und erwünscht.
Ich freue mich auf eure Links.

Buchworte von Anja ---> klick

Freitag, 26. September 2014

Zitat der Woche #3


Ruf des Todes (Soul Hunter) - Simone Olmesdahl

Die Schwelle zwischen Leben und Tod war eine hauchdünne Linie, und Akrobaten, die auf ihr balancierten, mussten gottverfluchte Seiltänzer sein.
(Seite 5, E-Book)

Samstag, 20. September 2014

[Buchworte] #8



Hannes - Rita Falk

~Zivildienst~Unfall~Freunde~Ausflug~Arbeitsvertrag~
~Freundschaft~Vogelnest~Motorräder~Selbstmitleid~
~Briefe~Familie~Abschied~
~Schuld~Nonne~See~Anwesenheit~Verlust~Krankenhaus~
~Boot~Dinner for one~




Mitmachen ist erlaubt und erwünscht.
Ich freue mich über eure Links.

Buchworte von Anne ---> klick

Freitag, 19. September 2014

[R] [Shorty] Tiefdunkle Nacht - Stefanie Hasse

Stefanie Hasse

Tiefdunkle Nacht
Darian & Victoria (3)

Taschenbuch, 312 Seiten, 9,95€

ISBN: 978-1499733976


Verlag: Create Space



auch als E-Book und Version für den Kindle erhältlich.




Nachdem Victorias Erinnerungen an die Vergangenheit zurückgekehrt sind, muss sie sich mit den Konsequenzen auseinanderzusetzen.Die ehemalige Gruppe ist gespalten, das Böse jedoch ist präsent wie nie. Eine dunkle Vision lässt den Hohen Rat aufhorchen. Es ist Zeit für einen finalen Kampf.
Und eine letzte Entscheidung zwischen Licht und Dunkelheit.




Jugend war gestern... Erwachsen sein ist heute...
Darian & Victoria sind zurück, als Erwachsene Mondkinder aus ihrem Schlaf erwacht. Teil 3 ist erwachsener, dunkler, tiefschürfender, leidenschaftlicher und der krönende Abschluss einer fantastischen Trilogie. Mit wahnsinnig viel Emotionen schickt uns Autorin Stefanie Hasse auf ein letztes Abenteuer mit Darian, Victoria und einigen anderen Figuren, die ich sehr vermisst habe, während ich mich in der Welt außerhalb des Buchs aufhielt.
Von der ersten Seite an war ich wieder gefangen und wurde immer wieder aufs Neue geschockt und überrascht. Mehr als einmal musste ich den Atem anhalten, oder nach Taschentüchern greifen, weil mir die Sicht verschwamm.
Ich bin wahnsinnig traurig, dass dieses Abenteuer nun vorbei ist. Aber auch ich wusste, dass irgendwann die Zeit kommen würde, um sich zu verabschieden. Stefanie Hasse lässt dem Leser in diesem atemberaubendem Finale ausreichend Zeit für diesen Abschied, der mehr als schwer fällt, aber durch bewegende Botschaften und kleine Weisheiten erleichtert wird.
Wer Teil 1 und 2 bereits gelesen hat, muss einfach diesen dritten Teil lesen. Lasst euch gesagt sein, dass es traurig wird, aber es wird auch wunderschön. Dieses Finale lebt von dem Spiel mit Licht und Dunkelheit, dem Spiel mit den Gefühlen der Protagonisten und den Gefühlern des Lesers, die nicht immer unter Kontrolle bleiben, obwohl sie das besser sein sollten.  So wie Darian und Victoria, wurde die ganze Trilogie in diesem Teil erwachsen, ein bisschen brutaler und ein bisschen ehrlicher, weniger verschnörkelt, ohne die Schönheit einzubüßen, die Stefanie Hasse mit ihren Worten geschaffen hat.




5 Herzen für den Abschluss und die komplette Trilogie, die von allen gelesen werden sollte, die romantische Fantasy mögen, die Tiefgang in vielen Facetten zu bieten hat.

Rezension zu "Schwarzer Rauch" (Teil 1) ---> klick
Rezension zu "Düstere Schatten" (Teil 2) ---> klick

Zur Seite der Autorin ---> klick


Liebe Steffi, 
es war mir eine Ehre.
Ich danke dir für diese wundervolle Geschichte.

Zitat der Woche #2


Arglose Angst - Amy Crossing

Todesangst.
Welch schönes Wort, welch wundervolle Verheißung.
(Seite 3)

Dienstag, 16. September 2014

[Gemeinsam Lesen] #17



Die heutigen Fragen gibt es bei Weltenwanderer.
Schaut doch mal vorbei und stöbert bei den anderen Teilnehmern von [Gemeinsam Lesen]




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

CITY OF FALLEN ANGELS (Die Chroniken der Unterwelt 4) von Cassandra Clare. Seite 155.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Jace` Zimmer war aufgeräumt wie immer - das Bett perfekt gemacht, die Bücher auf den Regalen alphabetisch geordnet, Notizen und Lehrbücher sorgfältig auf dem Schreibtisch gestapelt.
3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch hat Anja für mich ausgesucht, weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Bisher bin ich auch wirklich glücklich mit dem Buch, obwohl sich da schon wieder merkwürdige Dinge ankündigen. Aber da sich mit dem Ende von Teil drei einige Dinge aufgelöst haben, die mir wirklich Kopfschmerzen bereitet haben, freue ich mich im Moment einfach über gewisse Umstände, von denen ich befürchte, dass sie sich schon bald wieder ändern werden. Wer die Bücher kennt, wird wissen wovon ich rede, wer er es nicht weiß, darf sich nicht ärgern... Würde ich mich klarer ausdrücken, würde ich euch drei tolle Bücher kaputt machen ;-)
4. In welches Genre würdest du dein Buch einordnen? Liest du hauptsächlich solche Bücher oder ist dir das Genre egal?

Fantasy, Jugendbuch, Urban Fantasy.

Ja, solche Bücher findet man bei schon relativ häufig, aber nicht ausschließlich... und das ist auch gut so ;-)

Samstag, 13. September 2014

[Buchworte] #7

Auch die Buchworte kehren mit meiner Rückkehr wieder im Lesetagebuch ein.
Mitmachen ist natürlich erlaubt und erwünscht ;-)


Selection - Kiera Cass

~Casting~Rebellen~Garten~Geschwister~
~Interviews~Angriff~Soldat~
~Liebe~Penny~
~Monarchie~Mädchen~Fingernägel~
~Kleider~Geheimsprache~Prinz~
~Gesang~Kastensystem~Aufstieg~Nahrungsmittel~
~Solidarität~Elite~




Buchworte von Anne ---> klick
Buchworte von Anja ---> klick

Freitag, 12. September 2014

Zitat der Woche #1


Stolperherz von Britta Sabbag

Jeder braucht ein Stück vom Unerreichbaren. Und Sehnsucht ist aus Verzweiflung, Hoffnung, und Zuversicht gemacht. Sie allein ist der Grund, warum wir leben. 

(Seite 28, E-Book)

Dienstag, 9. September 2014

[Gemeinsam Lesen] #16

Hallo ihr Lieben ;-)

Da ich nun wieder da bin, werde ich auch wieder bei der Aktion [Gemeinsam Lesen] mitmachen, die inzwischen abwechselnd auf den Blogs Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer zu Hause ist, weil sich die liebe Asaviel aus der Bloggerwelt verabschiedet hat.

Vielen lieben Dank an die beiden Blogs, die diese tolle Aktion weiter am Leben halten ;-)



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

  • aDrenalin von Michael Robotham
  • Seite 125

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
  • Ohne Julianne hätte ich in ihrem Elend untergehen können.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
  • Dieses Buch liegt auch schon ein bisschen länger auf meinem SuB, wurde damals gekauft, weil ich mal wieder richtig Lust auf einen Psychothriller hatte. Jetzt habe ich endlich Zeit und Lust für bzw. auf das Buch und bin ganz glücklich damit. Bisher gefällt es mir wirklich gut.

4. Welches Buch hätte ein anderes Ende, wenn du es geschrieben hättest? Und wie würde das Ende aussehen?
  • Eine schwierige Frage, die ich gar nicht beantworten kann. Sicher, manchmal bin ich nicht ganz glücklich mit dem Ende, welches sich der Autor für sein Buch ausgedacht hat, aber das ist eben das gute Recht der Autoren und das ist auch gut so.

Montag, 8. September 2014

[Diary] Ich bin wieder da + Neuzugänge




Hallo ihr Lieben.

Mein letzter Post ist schon ein bisschen her... Das ist mir sehr wohl bewusst... Aber die meisten von euch kennen das... Manchmal hat man einfach einen Durchhänger. In den letzten Wochen war ich irgendwie recht ausgebrannt, habe mich von allem ferngehalten, kaum auf Anrufe reagiert, keine Mails beantwortet etc, dafür aber sehr viel gelesen, auch wenn ihr davon sehr wenig mitbekommen habt. Z.B. konnte ich meinen Harry Potter ReRead-Sommer beenden und bin nach wie vor total begeistert und inzwischen sehr traurig, dass ich meine Schuljahre in Hogwarts nun beendet habe ;-)

In den nächsten Tagen werdet ihr definitiv wieder mehr von mir hören, weil ich euch doch einiges zu erzählen und zu zeigen habe.... und mit einem kleinen Teil fange ich auch gleich an.
Heute ist mein letzter Tag in der Heimat, was auch der Grund ist aus dem ich euch schreibe... denn es geht mir wieder gut ;-) Gestern stand ein kleiner Ausflug auf den Flohmarkt an... und wir haben zugeschlagen ;-)

 Teil 2+3+4 aus der erste Staffel Warrior Cats von Erin Hunter durften für jeweils 1€ bei mir einziehen. Teil 1 liegt zwar noch ungelesen bei mir im Regal, aber bei dem Preis konnte ich einfach nicht "Nein" sagen.

 Der König von Mexiko von Stefan Wimmer
Um ehrlich zu sein habe ich noch nie von dem Buch gehört. Aber es hat mich angelacht und bei 50 Cent für das Buch war auch hier das "Nein" wieder nicht drin ;-)

 Vergebung von Stieg Larsson und Wassermanns Zorn von Andreas Winkelmann.
Zwei Reihen, die ich eigentlich schon seit einer gefühlten Ewigkeit lesen will... Der erste Teil durfte jeweils für 1€ in die Einkaufstasche schlüpfen.

 Die Ländersammlerin von Nina Sedano gab es dann für 1,50 €. Titel und Cover haben mir so gut gefallen, dass auch dieses Buch den Flohmarkt verlassen durfte.



Das waren natürlich nicht alle Neuzugänge ;-) Da gibt es noch eine ganze Menge mehr... Die anderen Bücher, die inzwischen schon ein paar Tage länger bei mir wohnen, zeige ich euch dann in den kommenden Tagen mit ein bisschen Blabla von mir ;-)

Vielen Dank, dass ihr immer noch da seid und ganz liebe Grüße aus Hessen.
Den nächsten Post gibt es dann schon wieder aus Berlin.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...