Freitag, 10. Oktober 2014

[R] Atemlos (Addicted to you 1) - M. Leighton


M. Leighton
Atemlos (Addicted to you 1)
Verlag: Heyne
April 2014

Taschenbuch, 336 Seiten~~~ISBN: 978-3-453-41832-5
8,99€ [D]

E-Book ~~~ ISBN: 978-3-641-13253-8
7,99€ [D]

Mehr Infos zum Buch ---> klick









Auf einem Junggesellinnenabschied lernt Olivia den Barbesitzer Cash kennen, für den sie sofort eine Schwächelt entwickelt, weil er einer dieser BadBoys zu sein scheint, die nicht gut für sie sind.  Kurz darauf muss Olivia feststellen, dass Cash einen Zwillingsbruder hat, der mit ihren schrecklichen Cousine/Mitbewohnerin zusammen ist. Beide Brüder machen kein Geheimnis aus der Tatsache, auf Olivia zu stehen. Doch der verantwortungsbewusste Nash ist mit Marissa zusammen, was für Olivia eine unüberbrückbare Hürde darstellt. Wenn Zwilling Cash doch nur etwas mehr von seinem Bruder hätte...



Die Geschichte fängt direkt sehr sexy an, was sich im Verlauf der Geschichte noch steigert. Trotz sehr detaillierter Beschreibungen schafft es M. Leighton die pikanten Szenen immer sehr stilvoll zu gestalten, was nicht ganz einfach ist, wenn ich da an andere Bücher denke. 
Cash & Nash sind einfach heiß, zusammen mit Olivia aber echte Bomben, die regelmäßig explodieren und Funken sprühen. 
Total überrascht war ich davon, wie gut sich Cash und Nash auseinander halten lassen. Die Kapitel sind zum Teil aus der Sicht von Olivia, Cash und vereinzelt auch aus der Sicht von Nash geschrieben. Da die beiden sehr unterschiedliche Rollen in Olivias Leben einnehmen und klare Charakterzüge besitzen, die der jeweils andere nicht besitzt, lässt sich das Zwillingspärchen wirklich sehr gut auseinander halten. - Trotz der Namen, die einfach furchtbar sind. 
Olivia ist einfach herrlich normal, was sie extrem sympathisch und liebenswert macht.
Ein Highlight sind die Gedanken, die sich hin und wieder in ihre, sowie die Erzählungen der Brüder einschleichen.

Nash sieht mich besorgt an. "Olivia, ist alles in Ordnung mit dir?"
Ich seufte und blicke wieder geradeaus auf die Straße
Achtung - Warnung an Hirn. In Nashs Gegenwart Gefahr der Beeinträchtigung zusammenhängender Denkvorgänge, Vorsichtsmaßnahmen zwingend Notwendig. (Kapitel 13)


Von der ersten Seiten an gefesselt, wurde ich im Laufe der Story so sehr überrascht, dass ich es gar nicht richtig fassen konnte. M. Leighton bietet nämlich mehr als eine romantisch-erotische Story ;-) Den Tiefgang, den die komplette Geschichte mit einem Schlag erhält, hätte ich dem Buch einfach nicht zugetraut. Dementsprechend angetan bin ich vom ersten Teil dieser Serie.


Atemlos hat alles, was ein gutes Buch aus dem Genre Erotic/Romance benötigt. Teil 1 konnte mich zu 100 % überzeugen und überraschen.

5 Herzen aus dem Lesetagebuch.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...