Montag, 30. Juni 2014

Mein Lesemonat - Juni 2014

Hallo ihr Lieben,
auch der Juni neigt sich schon wieder dem Ende zu, was ich einfach unglaublich finde. Mit guten Büchern vergeht die Zeit einfach viel zu schnell. Obwohl noch nicht alle Rezensionen geschrieben sind, kann ich euch sagen, dass es im Juni nur Bücher gab, die 4 oder 5 Herzen von mir bekommen. Es gab also keinen Flop. Yeeeaaaah.


Im Juni gelesen...


  • Düstere Schatten - Stefanie Hasse [Highlight] [Rezension]
  • Harry Potter und der gefangene von Askaban - J.K. Rowling [ReRead]
  • Weil ich Will liebe - Colleen Hoover  [Rezension]
  • Engelsblut - Nalini Singh
  • Charade: Bittersüßes Spiel - Nyrae Dawn [positiv überrascht]
  • Tiefdunkle Nacht - Stefanie Hasse [grandioses Finale]
  • Stolperherz - Britta Sabbag

gelesene Bücher: 7
gelesene Seiten: 2386


Weitere Rezensionen aus dem Juni...


  • Raum 213: Harmlose Hölle - Amy Crossing ---> klick
  • Hotel de Paris: Stunden der Lust - Emma Mars ---> klick

Kommentare:

  1. Hach, so eine schöne Statistik :-D

    Freut mich sooooooooooo sehr, dass dir der Abschluss (und auch Band 2) so gefallen hat <3

    liebe Grüße

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Na da warst du ja noch ein bisschen fleißiger als ich ^-^ Und zugegebener Maßen kenne ich gar nicht mal so viele Bücher deiner Liste. Harry Potter hab ich selbst gelesen, aber die anderen kenne ich höchstens von Hören-Sagen.
    Einen erfolgreichen Juli wünsche ich ^-^

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...