Dienstag, 22. Oktober 2013

Neue Bücher - Buchkaufverbot beendet

Hallo ihr Lieben ;-)

Mein Buchkaufverbot ist ja nun aufgehoben, obwohl ich es eh sehr erfolgreich umgangen habe.

Ein anonymer Spender hat mir einen Gutschein der Buchhandlung meines Vertrauens geschenkt, da musste ich natürlich gleich zugreifen ;-)

Dieses mal wurden es auch ganz außergewöhnliche Bücher, die mit mir nach Hause gehen durfte ;-)


Für 5 Euro musste "Dark Village" einfach mit.
Die Idee einer Soap in Buchform gefällt mir ganz gut, deswegen bin ich auch schon gespannt auf diesen ersten Teil.


Von Stephen King gibt es im Moment ja 2 Bücher, die ich gerne lesen würde. "Der Anschlag" ist eines davon und deswegen durfte es auch mit in meine Wohnung.
King werde ich aus Gewohnheit wieder in Etappen lesen, das Buch hat es aber auch wieder in sich - mit mehr als 1000 Seiten ;-)













Habt ihr schon eins der Bücher gelesen?
Was sagt ihr zu der Bücher-Soap?
Und ist King überhaupt euer Fall?

Kommentare:

  1. für Teil 2 und 3 von "Dark Village" würde ich auch fast mein Kaufverbot beenden. Aber ich bekomme Teil 2 vermutlich zum Nikolaus und versuche bis dahin durchzuhalten!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh... Bis zum Nikolaus ist ja noch sooo lange.... Aber die Zeit kann man sich ja zum Glück mit guten Büchern vertreiben ;-)
      Ich denke, dass ich "Dark Village" als nächstes lesen werde, weil ich doch gespannt bin, was mich unter eine Buch-Soap erwartet. Das Konzept finde ich definitiv interessant.
      Gibt es schon eine Info darüber, wie viele Teile es geben wird?
      Da muss ich mich gleich mal informieren. Mindestens 4 hab ich ja bei Lovelybooks schon entdeckt. Vielleicht schreibe ich dem Verlag einfach mal eine E-Mail und bitte ganz lieb um ein paar Infos ;-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...