Freitag, 14. Dezember 2012

[Diary] 14.12.2012






Mein Freund hat sich gestern Abend ins Kino verabschiedet (Der Hobbit), so kam ich endlich dazu die letzten Seiten "Dark Love" von Lia Habel zu lesen.
Gegen Ende wurde es etwas hektisch und dadurch bin ich auch ein kleines bisschen durch die Zeilen gestolpert. Im Großen und Ganzen ist "Dark Love" aber definitiv zu empfehlen. Eine Rezension folgt in der kommenden Woche.








Welches Buch ich als nächstes lesen werde, weiß ich noch nicht so genau.
Die kleine Weihnachtsgeschichte, die ich aus der Bibliothek entführt habe, werde ich auf jeden Fall anfangen, dazu aber noch etwas anderes nebenbei lesen. Vielleicht werde ich mich an "Lost Girl" versuchen, der liegt nämlich im Moment auch noch bei mir rum ;-)


Zum Schluss noch eine kleine Info:
Beim Sieben-Verlag gibt es heute wieder ein kostenloses E-Book und zwar Feennacht von Nina Hansemann.  Zum kostenlosen Download geht es hier.

Außerdem sucht Morgen ein wunderschönes Buch von Cecelia Ahern ein neues Zuhause ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...