Freitag, 30. November 2012

Lesemarathon November - Tag 2


Tag 2 des Lesemarathons von little bookland.

Gestern habe ich 379 Seiten geschafft ;-) "Anna im blutroten Kleid" hat mich durch den Tag begleitet. Angefangen und beendet ;-)
Womit ich heute starten werde, weiß ich noch nicht ganz genau. Aber ich lasse es euch gegen 12 Uhr pünktlich zum ersten Update wissen. Eigentlich müsste/sollte ich mich "Dark Love" von Lia Habel widmen, aber da habe ich im Moment so überhaupt keine Lust drauf.
Ein Ziel werde ich mir auch heute nicht setzen. Das hat nämlich gestern ganz wunderbar funktioniert, wie man sieht ;-) 1 Tag - 1 Buch.



Nach einigem hin und her überlegen, habe ich mich nun für folgendes Buch entschieden:



Lamento von Maggie Stiefvater


Eigentlich wollte ich "Magie" von Trudi Canavan lesen, damit ich endlich die Gilde der schwarzen Magier und danach die Sonea Reihe lesen kann, aber mal wieder habe ich mich gegen Trudi Canavan entschieden. Die ganze Zeit hatte ich etwas Angst davor weitere Bücher von ihr zu lesen, weil "Das Zeitalter der Fünf" für mich die ganz große Liebe war, dieses mal war es die Vernunft.
"Magie" hätte ich nämlich niemals an einem Tag lesen können. Bei "Lamento" sieht das etwas anders aus. Das könnte ich heute schaffen. Außerdem muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich bisher noch nichts von Maggie Stiefvater gelesen habe. Und das muss unbedingt geändert werden.


15:00 Uhr

Wenn ich anfange zu planen, geht grundsätzlich alles schief... So ist das eben bei mir ;-)
Deswegen kommt jetzt die ernüchternde Wahrheit.
Gelesene Seiten: 35



18:20 Uhr

Ein bisschen was habe ich doch tatsächlich noch geschafft.

Incl. der 35 Seiten vom 15 Uhr Update komme ich bisher auf 143 gelesene Seiten. Sehr viel mehr wird es heute wahrscheinlich auch nicht mehr. Aber wer weiß. Vielleicht bekomme ich ja heute Abend nochmal richtig Lust auf ein paar Seiten. Im Moment bin ich aber viel zu sehr damit beschäftigt das neue Schmuckstück auf meiner Kommode anzustarren. Danke Mama ;-)

Morgen gibt es dann das Fazit zum Lesemarathon und einen Blick auf meinen neuen, wunderschönen, hinreißenden Schatz ;-) Ich kann kaum glauben, dass es endlich live und in Farbe in meiner Wohnung steht.
Genug geschwärmt...
Noch eine kurze Info: Die 143 Seiten nehme ich ganz frech mit in den nächsten Monat, weil ich das Buch 1. heute doch nicht beenden werde, und 2. meinen Rückblick schon geschrieben habe. So einfach ist das. Chrissy hat gesprochen ;-)




Kommentare:

  1. Also "Die Plantage" gefällt mir bisher sehr gut. Aber ich befürchte, dass es bald schlechter wird (wenn man den bisherigen Rezensionen bei Amazon glauben kann).

    Aber ich warte mal ab ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Amazaon hat zum Glück häufig unrecht *g*
      Mir hat ja "Das Erbe von Somerset" unglaublich gut gefallen, und überhaupt liebe ich diese Art von Romanen. Hoffentlich gefällt dir "Die Plantage" auch weiterhin.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Ich muss mich korrigieren: Das Buch heißt "Die Erben von Somerset"
      Der Titel hat mich beim Lesen schon gestört.
      "Das Erbe von Somerset" wäre nämlich viel sinnvoller gewesen.

      Löschen
    4. Ich habe mir das Buch mal vorgemerkt. Danke für den Tipp :)

      Wenn man "Das Erbe von Sommerset" angibt, erscheint trotzdem das richtige Buch :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...