Montag, 25. Juni 2012

Ein paar Zeilen aus dem Urlaub [Diary]




Hallo ihr Lieben ;-)

Ein paar haben es bestimmt schon mitbekommen... Ich bin auf Heimaturlaub. Seit Samstag Abend bin ich im schönen Hessen bei meiner Mutter. Ohne Hund. Ohne Mann.
Leider habe ich auf Bücherebene nichts neues zu zeigen oder zu erzählen, was mich aber nicht davon abhält ein paar Zeilen zu bloggen ;-)

Ich werde heute wohl die letzten Seiten der Posion Diaries lesen und meiner Mutter im Laufe der Woche "Wasser für die Elefanten" vorlesen. Wir haben gestern schon damit angefangen, sind aber nicht sonderlich weit gekommen. Heute werden wird das Vorlesen auch ausfallen müssen. Warum? Erzähl ich euch gleich ;-)

Ich hab natürlich einiges an Büchern von Berlin nach Hessen mitgeschleppt. Nicht nur die, die ich noch irgendwie lesen will, sondern auch "Final Cut", zu dem ich heute noch die Rezension fertig machen will, damit das Buch auf Wanderschaft gehen kann. Die Rezension kommt vermutlich erst nächste Woche, aber das weiß ich noch nicht so genau.

Heute werde ich nicht mehr soooo viel zum Lesen kommen. Im Moment ist meine Mutter noch auf der Arbeit, was sich aber gleich ändern sollte ;-) Dann fahren wir gemeinsam zu meiner Schwester, ihrem Freund (ab August Ehemann) und meinem Neffen. Meine Schwester habe ich schon recht lange nicht mehr gesehen, daher kenne ich weder den Mann, den sie bald heiraten wird, noch meinen Neffen, der vor wenigen Wochen auf die Welt gekommen ist. Das muss natürlich dringend nachgeholt werden ;-) Aus diesem Grund gibt es heute auch kein "Wasser für die Elefanten" für Mama, sondern Schlaflieder für meinen Neffen.


Und für euch gibt es leider nur ein paar Diary-Zeilen :-(

Bis spätestens Mittwoch, wenn ich wieder was von mir hören lasse ;-)

Eure Chrissy


1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...